Schulsport

Seit dem Schuljahr 2006/2007 bietet der TSC Blau-Gold in enger Kooperation mit der Kaiser-Karl-Schule Itzehoe besondere Tanzkurse für Schüler- und Schülerinnen an. Schüler/innen können dabei entweder Tanzen als eines ihrer Wahlpflichtfächer wählen oder sich für eine Tanz-AG entscheiden. Sowohl im Wahlpflichtfach als auch in der AG werden von unserem Trainer Thomas Graaf die klassischen Tänze des Gesellschaftstanzprogramms – wie ChaCha,  Rumba, Langsamer Walzer und Discofox – vor allem aber auch moderne Tänze – wie Salsa und Videoclipdancing – unterrichtet.

Zweimal im Jahr, einmal im Sommer und einmal im Winter, haben die Teilnehmer beider Kurse die Möglichkeit, das Deutsche Tanzsportabzeichen abzulegen. Dazu können drei Tänze (für das Abzeichen in Bronze) frei ausgewählt werden, in denen vor einem von Deutschen Tanzsportverband bestellten Prüfer mindestens fünf Figuren gezeigt werden müssen. Das Tanzsportabzeichen kann in der Folge auch in Silber und Gold abgelegt werden. Für die Teilnehmer der Wahlpflichtkurse kann die Prüfung als Kursleistung anerkannt werden.

Aktuell werden im Rahmen der Kooperation folgende Kurse von uns angeboten:

  • Freitags, 11.00-13.00 Uhr, Wahlpflichtfach Tanz für Schüler/innen der 7. Klasse
  • Freitags, 13.30-15.00 Uhr, Tanz-AG für Schüler/innen der 8.-10. Klasse

Beide Gruppen sind mit rund 25 Teilnehmer/innen gut besucht.

Unsere schulische Jugendarbeit wurde vom Deutschen Tanzsportverband mit der Verleihung des Prädikats “Schulsportbetonter Verein” gewürdigt. Dieses wurde uns 2013 bereits zum zweiten Mal verliehen:

Comments are closed.