Im TSC Blau-Gold können Sie ganz individuell Ihrem Hobby Tanzen nachgehen.

So bieten wir Ihnen eine Vielzahl zu Ihren Neigungen und Ihrem Kenntnisstand passenden Gesellschafts-Tanzkreise an. Ob Sie nun die ersten Schritte erlernen, bereits Erlerntes festigen, Ihre technischen Kenntnisse ausbauen oder sich einfach nur einmal die Woche zum Tanzen in geselliger Runde treffen wollen, bei uns sind Sie garantiert richtig.

Bei uns sind Tänzer/innen jedes Alters willkommen. Für die Allerkleinsten und Jugendliche (bis 18 Jahre) halten wir dabei besondere Angebote bereit.

Wagen Sie sich zum ersten Mal aufs Parkett oder möchten nach längerer Zeit wieder einsteigen, so empfiehlt sich für Sie sicherlich unser Tanzkreis für Anfänger. Die dort erlernten Schritte und Figurenfolgen werden im Tanzkreis für Fortgeschrittene vertieft. Für alle, die bereits über längere Tanzerfahrung verfügen und nun ihre Technik und Figuren noch verfeinern wollen, sind unsere Hobby-Tanzkreise gedacht. Hier bietet sich auch für Senioren bis ins hohe Alter die Gelegenheit, in geselliger Runde dem Hobby Tanzen zu frönen. Eine vollständige Übersicht der Traningszeiten finden Sie hier.

Seit 2013 haben wir auch einen Kurs Latin Dance Fitness im Angebot, wo zu lateinamerikanischen Rhythmen verschiedene Tanzstile als Tanzworkout unterrichtet werden. Dieser Kurs richtet sich speziell an Tanzsportbegeisterte ohne festen Partner.

Sollte Sie übrigens die Tanzleidenschaft dermaßen gepackt haben, dass Sie sich im Wettbewerb mit anderen Paaren messen wollen, ist ein Einstieg in unsere Turniergruppen jederzeit möglich.

Wenn Sie Interesse an einem unserer Tanzkreise haben, können Sie jederzeit gern zu einem unverbindlichen und vor allen Dingen kostenlosen Probetanzen vorbeikommen. Der Einstieg in die Tanzkreise ist dabei grundsätzlich jederzeit möglich. Bei Fragen zum richtigen Einstiegslevel stehen Ihnen unsere Trainer gern als Ansprechpartner zur Verfügung. Sie können sich natürlich auch gern an unseren 1. Vorsitzenden Stefan Posner wenden.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Comments are closed.